Simulation einer Titration einer schwachen (mono)Base durch eine starke (mono)Säure

Base z.B.: $NH_3$, $CH_3NH_2$ , $CN^-$, $ClO^-$ etc, etc.. Säure. z.B.: $HCl$, $HNO_3$, ...

Molarität von der schwachen zu titrierenden Base : (mol/L)
Molarität der starken titrierenden Säure : (mol/L)
Initialvolumen der schwachen Base : (mL)
$pK_a$ des Paares schwache Säure / schwache Base →   siehe hier :

Für ein zuverlässiges Ergebnis (ungefähre Formeln verwendet, finden Sie hier ), wählen wir: Eine Molarität der titrierten Base zwischen 0,05 mol/L und 0,2 mol/L - Als Molarität der titrierenden Säure 0,05 mol/L oder 0,1 mol/L oder 0,2 mol/L - Als Basevolumen 10 ml oder 20 ml oder 25 ml - le $pK_a$ des Paares schwache säure / schwache Base zwischen 5 und 11